Meike Leluschko

Die deutsch-koreanische Sopranistin Meike Leluschko studierte an der Musikhochschule Detmold bei Caroline Stein.

Die deutsch-koreanische Sopranistin Meike Leluschko studierte an der Musikhochschule Detmold und arbeitet mittlerweile seit dem Konzertexamen mit Prof.´in Caroline Stein zusammen. Mit ihrer Vielseitigkeit konnte Meike Leluschko beispielsweise auf Bühnen wie dem Festspielhaus Salzburg, in Paris, im Radialsystem Berlin mit der Akademie für Alte Musik, im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth als Morgana in Händels Alcina, am Staatstheater Schwerin, in der Kölner Philharmonie und bei zahlreichen internationalen Festivals gastieren. Solokonzerte gab sie u.a. mit dem Stuttgarter Kammerorchester unter der Leitung von Michael Hofstetter im Konzerthaus Dortmund, Stuttgart, in Rom und während des Augsburger Mozartfestes. Das breit gefächerte Repertoire der Sängerin reicht vom Barock bis in die Gegenwart. Rundfunk- und CD Aufnahmen dokumentieren ihre künstlerische Tätigkeit. Eine Vorliebe hat sie für das Kunstlied und kammermusikalische Projekte, mit denen sie im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses zu Leipzig, beim Mozartfest Würzburg in der Residenz und im Prinzregententheater München zu Gast war. Mehr erfahren hier >>>

Zum Hören

Programmideen

Dans le jardin - Veilchen, Rosmarin, Mimosen...
(Kompositionen von Mozart, Tournier, Debussy, Britten, Puccini u.a.für Sopran & Harfe)

Spieglein, Spieglein an der Wand – Märchenzeiten Harfenklang
Wunderbares für Sopran & Harfe

(Spieglein, Spieglein an der Wand ist ein Konzeptprogramm und beinhaltet viele unterschiedliche Komponisten: Mendelssohn, Hensel, Reinecke, Listz, Brahms, Debussy, Bellini, Strauss u.a.)

Kling! Engelbert Humperdinck & Richard Strauss

(Kling! ist ein klassisch "seriöses" Programm. Liedblöcke von zwei Komponisten und zwei Harfensolowerke von Bochsa und Humperdinck).

Belle nuit- Werke, Arien und Duette für Sopran, Mezzosopran & Harfe

(Neben Soloarien erklingen wunderbare, berühmte Duette.)

Meike Leluschko (Sopran) / Jenny Ruppik (Harfe)